Deutsches Historisches Museum

Erlebe Deutschlands Geschichte.

Das Deutsche Historische Museum ist Deutschlands nationales Geschichtsmuseum und versteht sich als ein Ort lebendiger Vermittlung und Diskussion deutscher Geschichte im europäischen und internationalen Kontext. Es befindet sich im barocken Zeughaus, dem ältesten Gebäude auf der Prachtstraße Unter den Linden und dem modernen Bau des chinesisch-amerikanischen Architekten I.M. Pei. Mit seinem glasüberdachten Schlüterhof zählt es zu den architektonischen Highlights der Stadt. Gelegen in Berlins historischer Mitte, in direkter Nachbarschaft zum Berliner Dom und der Museumsinsel, beherbergt das Deutsche Historische Museum die Dauerausstellung „Deutsche Geschichte in Bildern und Zeugnissen“ und zeigt ein facettenreiches Programm an Sonderausstellungen.

Ermäßigung
Bei Vorlage des Ausweises an den Kassen des Deutschen Historischen Museums erhalten Studierende den ermäßigten Eintritt von 4 Euro anstatt 8 Euro. Mit dem Ticket kann das gesamte Deutsche Historische Museum besucht werden: Die Dauerausstellung „Deutsche Geschichte in Bildern und Zeugnissen“ im Zeughaus mit ihren Objekten vom Mittelalter bis zur Gegenwart und die bis zu vier Sonderausstellungen zu unterschiedlichsten historischen Themen und Ereignissen, die in der Ausstellungshalle von I.M. Pei zu sehen sind.

 

Es gelten immer die Geschäfts- und Zahlungsbedingungen des jeweiligen Anbieters. 

Du hast noch keine ISIC? Dann fülle einfach gleich das Antragsformular aus.

zurück zur Übersicht

Ähnliche Angebote

  • Berlin Pass

    Berlin

    Sichere dir 10% Rabatt auf den Berlin Pass

    Alle Infos
  • DDR Museum Aus Berlin

    Berlin

    ISIC, ITIC und IYTC Inhaber zahlen statt EUR 6 nur EUR 5.

    Alle Infos
  • Deutsches Spionagemuseum Berlin

    ISIC-Inhaber zahlen statt EUR 12 (EUR 8) nur EUR 7 Eintritt.

    Alle Infos