ISIC Deutschland

Deutsches Auswandererhaus

Lebendige Migrationsgeschichte im preisgekrönte Erlebnismuseum

Deutsches Auswandererhaus COPYRIGHT Deutsches Auswandererhaus FOTO Werner Huthmacher

Entdecke das „neue“ Deutsche Auswandererhaus: neue Gesichter, neue Geschichten, neue Objekte, neue Ausstellungräume! Auf der Zeitreise durch die Geschichte erkundest du  Originalgetreuer Schauplätze und begleitest reale Familienbiografien in ein neues Leben. Was bedeutete es, im 19./20. Jahrhundert nach Übersee auszuwandern? Fühle dich inmitten der inszenierten Ausstellungsräume selber wie ein:e Auswander:in und durchstöbere Schubladen und interaktive Medienstationen. Tauche tiefer in die Geschichte ein und erfahre, warum Menschen auch heute noch ihre Heimat verlassen (müssen).

An Bord eines authentischen Ozeanriesen überquerst du den Atlantik und entdeckest am Grand Central Terminal eine Ladenzeile, die zum Verweilen einlädt und dir von der Lebenskultur der Auswander:innen in Amerika erzählt. Weiter geht es in den Neubau, der das Einwanderungsland Deutschland aus ganz verschiedenen Perspektiven beleuchtet und uns die Frage stellt: Wie wollen wir das Zusammenleben im Einwanderungsland Deutschland gestalten? Die unterschiedlichen persönliche Erfahrungen von Einwander:innen ermöglichen dabei einen ganz neuen Blick auf die scheinbar vertraute deutsche Geschichte. Verschiedene Stimmen aus Debatten, die über die letzten Jahrzehnte hinweg Meinungen spalteten, regen hier zur kritischen Auseinandersetzung an. Durch modernste Museumstechnologie hast auch du die Möglichkeit, deine Meinungen einfließen zu lassen.

In der Familienrecherche hast du die Möglichkeit, nach eigenen ausgewanderten Vorfahren zu suchen und das neue Biografien-Portal erlaubt einen Einblick in bisher verborgene Teile der
Museumssammlung.

ISIC Inhaber erhalten eine Ermäßigung von 2 € auf den Eintrittspreis für Studenten.

Museumseintritt inklusiver kostenfreier Kurzeinführung für ISIC Inhaber: 12 €

 Öffnungszeiten:

März – Oktober: täglich 10 – 18 Uhr
November – Februar: täglich 10 – 17 Uhr
Am 24. Dezember ist das Museum geschlossen.
Deutsches Auswandererhaus, Columbusstraße 65, 25768 Bremerhaven
www.dah-bremerhaven.de

 Corona-Sicherheitsvorkehrungen:

Für diejenigen etwa, die die Hörstationen lieber mit ihren eigenen Kopfhörern anstelle der festinstallierten Hörer verwenden möchten, gibt es Vorrichtungen für Klinkenstecker. So können Gäste ihre Handykopfhörer einsetzen, sofern diese über einen Klinkenstecker verfügen, oder Kopfhörer an unserer Kasse erwerben. Einweghandschuhe und Mundschutzmasken sind auf Nachfrage an der Kasse erhältlich – denn auch im Deutschen Auswandererhaus gelten die üblichen Verordnungen wie die Maskenpflicht und das Einhalten des Mindestabstands von anderthalb Metern. Um letzteren zu gewährleisten, wird die Zahl der Besucher*innen, die sich zeitgleich im Museum aufhalten dürfen, begrenzt. Und natürlich befinden sich in den Ausstellungsräumen mehrere Desinfektionsmittelspender. Mehr Infos findest du hier: https://dah-bremerhaven.de/fragen-und-antworten

Du hast noch keine ISIC? Dann fülle einfach gleich das Antragsformular aus.

Es gelten immer die Geschäfts- und Zahlungsbedingungen des jeweiligen Anbieters. 
Diese Seite enthält externe Links. Bei Links zu www.isic.org handelt es sich dabei um Angebote der ISIC-Organisation, die auch der GDPR/DSGVO unterliegen. Mehr Infos zum Datenschutz.

Fotonachweis: © Deutsches Auswandererhaus / Foto: Werner Huthmacher

zurück zur Übersicht

Ähnliche Angebote

  • ao header 600x401

    a&o Hostels

    Online

    10% Rabatt und einen Welcome Drink!

    Alle Infos
  • teaser 360 240

    asisi Panorama Berlin: Spare 2 EUR beim Eintritt.

    Berlin

    Tauche in die Geschichte Berlins ein.

    Alle Infos
  • Logo12

    DDR Museum Aus Berlin

    Berlin

    ISIC, ITIC und IYTC Inhaber zahlen statt EUR 6 nur EUR 5.

    Alle Infos