Studium

Du möchtest erfahren, was du beim Bachelor- oder Masterstudium beachten musst? Du hast gerade eine Ausbildung hinter dir und möchtest jetzt noch studieren? Vielleicht bist du auch durch's G12 Abi gehuscht und stehst jetzt mit 17 an der Uni? Alles was du wissen musst, findest du hier.

Bachelor

Der Bachelor ist ein erster berufsqualifizierender Abschluss, der in der Regel nach sechs Semestern erworben werden kann. Aber seit wann gibt es diesen Abschluss überhaupt und welche Vor- und Nachteile hat er?


Master

girl in class1200

Über 60 Prozent der Bachelorabsolventen schließen nach dem ersten Studium einen Master an, weil sie den eigenen Arbeitsmarktchancen nicht trauen. Müssen sie das überhaupt?


Studieren ohne Abi

Du hast keine Hochschulreife und möchtest trotzdem studieren? Kein Problem! Denn auch mit einem Haupt- oder Realschulabschluss ist ein Studium möglich.


Promotion

Wer später gerne in der Forschung, Entwicklung oder Lehre arbeiten möchte, für den ist eine Promotion obligatorisch. Besonders im Bereich der Naturwissenschaften und Mathematik setzen viele Arbeitgeber einen Doktortitel voraus.


Uni mit 17

Es gibt Schüler/innen, die überspringen eine Klasse und verzichten nach dem Abitur auf ein Orientierungsjahr. Sie gehören zu einer Minderheit, können sich aber bereits mit 17 Jahren auf ein Studentenleben freuen – mit Einschränkungen.